theramer Gasspülen PDF Drucken

Das Gasspülen von Stahl- bzw. Metallschmelzen ist ein wichtiger Bestandteil der modernen Sekundärmetallurgie, durch den Legierungsmittel schneller gelöst und besser verteilt werden.

theramer ist es gelungen, durch spezielle Fertigungsmethoden und den Einsatz hochwertiger Betone die Festigkeit und Temperaturwechselbeständigkeit dieses stark beanspruchten Bauteiles zu erhöhen.

Den theraplug gibt es als Labyrinth- oder Schlitzspüler.

theramer bietet seinen Kunden:

  • Hohe Anspülsicherheit
  • Sehr hohe Haltbarkeit
  • Eine optimale Blasenverteilung
  • Minimale Stahlinfiltration
  • Vielfach vernetzte Gaskanäle